Kontakt

Tierärztliche Klinik Germersheim
Konrad-Adenauer-Str. 33
76726 Germersheim

 

Tel: 07274 – 8280
Fax: 07274 – 779461
E-Mail: info@tierklinik-ger.de

Termine

Sie erreichen unsere Rezeption zur Terminvereinbarung telefonisch von:

 

Montag – Freitag: 08.00 – 18.30 Uhr
Samstag: 09.00 – 12.00 Uhr

NOTFALL-DIENST

24 Stunden Notfall-Telefonnummer:
07274 – 9489845

 

Melden Sie sich bitte telefonisch an, bevor Sie mit einem Notfallpatienten kommen.

HNO

tierklinik_germersheim_moodbild_45

Bessere Therapiemöglichkeiten bei Hals-, Nasen- und Ohrenerkrankungen

 

Die Behandlung von Hals-, Nasen- und Ohrenerkrankungen hat eine stetig steigende Bedeutung in der Kleintiermedizin. Das liegt einerseits an verbesserten diagnostischen und chirurgischen Möglichkeiten (Endoskopie, Computertomografie, Laser- und Mikrochirurgie), andererseits auch an der Zunahme stupsnasiger Rassen (Bulldoggen und Möpse), die durch ihr liebenswertes Wesen immer mehr Freunde finden. Die zuchtbedingten komplexen Veränderungen am Gesichtsschädel dieser Tiere führen nicht selten zu lebensbedrohlichen Funktionseinbußen bei der Atmung.

 

In der Tierklinik Germersheim beschäftigen wir uns seit vielen Jahren mit den HNO-Erkrankungen des Hundes und zunehmend auch der Katze. Dieses Gebiet überschneidet sich in vielen Fällen mit unseren Schwerpunktbereichen Zahn- und Kieferheilkunde und bildgebender Diagnostik wie zum Beispiel der Computertomografie.

 

Foto 30